DIY: Saumäßige Silvesterschweine in Kisten – natürlich!

DIY: Saumäßige Silvesterschweine in Kisten – natürlich!

Wie die von unserem Autoren Ben Balser erdachten Schweinchen in ihren wackeligen Kisten schippern die Unsrigen zu Silvester nicht über die sieben Weltmeere – nein – über den heimischen Wohnzimmertisch.
Aus lecker Marzipan, mit schokoladigen Äuglein verziert und auf knackigen Keckskisten mit Zuckerschnee nehmen wir sie doch gerne auf um sie dann nach Bleigießen und Feuerwerk schnell zu verspeisen.
Außer ein bisschen Zeit und Muse benötigt man für die Herstellung: Marzipan, Rote Beete Saft (zum färben), Schokolade, Puderzucker, Zitronensaft und Kekse. Sollen die mutigen Schweinchen wie auf unserem Bild zu sehen, noch in Piratenmanier verziert werden ist man mit etwas Tonpapier, Schere, Tesafilm und einem schwarzen Stift gut beraten.
Lasst eurer Fantasie freien Lauf – viel Freude beim Seemansgarn spinnen und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch
das Team vom GrünerSinn Verlag!

 

 

About Karo

Karo, Jahrgang 1983, ist der Kopf hinter dem GrünerSinn-Verlag. Gegründet 2013, produziert der GrünerSinn-Verlag von Anfang an alle Druckerzeugnisse klimaneutral und frei von tierischen Produkten, sprich: komplett vegan. Neben dem Verlag findet man Karo, die seit 2012 vegan lebt, oft in der Natur und auf Reisen. Sie liebt es einfach unbekannte Orte und andere Kulturen zu entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Verpasse keine Neuigkeiten mehr!
Sonderaktionen, Gewinnspiele, Veranstaltungen, uvm.
Wir als Betreiber dieser Seite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.